Wenn Sie das herunterladen von Mobiltelefonen aktivieren möchten, tippen Sie in der mobilen App auf einstellungen, tippen Sie auf “Musikqualität” und aktivieren Sie “Download Using Cellular”. Vielleicht bin ich in der Minderheit, aber ich lade immer noch eine Menge Musik von Spotify herunter. Es ist wirklich praktisch, Melodien lokal auf meinem Handy aus einer Vielzahl von Gründen gespeichert zu haben. Ich kann hören, ohne auf dem Flug Wi-Fi zu kaufen, und jeden Tag während meiner Fahrt auf der NYC U-Bahn, wenn die Wi-Fi und LTE Signale unweigerlich unter der Erde ausgeschnitten. Sie können auch nur Songs auf bis zu fünf Geräten herunterladen. Wenn Sie versuchen, auf ein sechstes Gerät herunterzuladen, entfernt Spotify automatisch Downloads von den anderen Geräten, die Sie am wenigsten verwenden. Standardmäßig verhindert Spotify, dass Sie Songs über Mobilfunk-Datennetzwerke herunterladen, wenn Sie also eine LTE-Verbindung anstelle einer Wi-Fi-Verbindung haben, warten die Songs, bis Sie das nächste Mal mit Wi-Fi verbunden sind, um es herunterzuladen. Eines der besten Features von Spotify Premium ist die Möglichkeit, Songs herunterzuladen, die man überall und jederzeit anhören kann. Manchmal, aber, Spotify könnte Ihnen ein wenig Ärger geben, wenn Sie versuchen, Elemente herunterzuladen. Wenn dieser kleine Download-Pfeil neben Ihrem neuen Lieblingssong, Album oder Podcast einfach nicht grün wird, könnte es ein paar verschiedene Dinge geben, die schief gehen. Wenn Sie Spotify offline verwenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie tatsächlich Musik heruntergeladen haben, um sie anzuhören. Mit Spotify Premium können Sie 10.000 Songs für das Offline-Hören auf fünf verschiedenen Geräten herunterladen. Das sind insgesamt 50.000 Tracks über alles.

3. Überprüfen Sie, was es neben “Abonnement” sagt. Wenn es nicht “PREMIUM” sagt, ist das der Grund, warum Sie keine Songs herunterladen können. Wenn Sie für ein Premium-Abonnement bezahlen, stellen Sie sicher, dass Sie beim richtigen Konto angemeldet sind. Wenn Sie dies sind, wenden Sie sich an Spotify, um das Problem zu beheben. Zusammenfassend muss ich meine heruntergeladene Playlist von Zeit zu Zeit überprüfen und sicherstellen, dass sie immer noch auf meinem Gerät gespeichert sind. Hier sind die häufigsten Korrekturen für, wenn Spotify Songs nicht auf Ihr iPhone oder Android-Gerät herunterladen. Stellen Sie sicher, dass der Speicher Ihres Geräts über genügend freien Speicherplatz zum Herunterladen von Musik verfügt.

Spotify empfiehlt, mindestens ein GB Speicher frei zu lassen. Wenn du mehr herunterladen willst, musst du alte Downloads loswerden. Keine Sorge, Sie können diese Songs immer noch hören, wenn Sie online sind. Wenn Du Spotify verwendest, kannst du nur die Songs abspielen, die du heruntergeladen hast. Wenn Sie Search verwenden, werden nur Songs zurückgegeben, die sich auf Ihrem Gerät befinden. Das ist also ein Thema von vor 4 Jahren. Es ist immer noch nicht behoben. Im Ernst, bekommen Sie es spotify..

Warum zahle ich ein Abonnement zum Herunterladen, wenn meine Songs nur “sagen” werden, dass sie heruntergeladen werden und meine Daten verwenden. Ich hätte das Geld genauso gut für mehr Daten ausgegeben und nicht spotify bezahlt, um seine Probleme zu ignorieren. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass Sie das Download-Limit erreicht haben, liegt dies daran, dass Sie bereits das Maximum von 10.000 Songs auf Ihr Konto heruntergeladen haben.